Baden-Classic vom 15.–16. April 2016

berichtet von Jochen Extra

Die Baden-Classic, eine sehr sportliche Rallye in unserer Nähe, wurde vom Team Henneke benutzt, um den Winterrost aus Mensch und Maschine zu entfernen. Eine kleine aber anspruchsvolle Veranstaltung. Ihr Einsatzfahrzeug, unser altbewährter Triumph GT6, hatte über den Winter umfangreiche Verbesserungen im Bereich Fahrwerk erhalten. Start war am Freitag und dann gab es zwei Tage auf kleinen Straßen mit ausgeklügelter Navigation, Schnittwechseln und geheimen Kontrollen. Zieleinlauf war am Samstag in Michelbach, wo auch noch ein kleiner Stadtkurs gefahren wurde. Das Wetter war regnerisch bis sehr regnerisch. Am Ende stand der 10. Gesamtrang und der 4. Platz in der Klasse an. Wie gesagt, da war die Sache mit dem Winterrost. Nächstes Wochenende ist schon der nächste Einsatz bei der Metz-Rallye.